Veröffentlicht am

Das Lügenparadoxon von Meißen

lügen luegen luegenparadoxon lügenparadoxon meissen

Schöner Lügen Kennst Du schon das Lügenparadoxon von Pinocchio? Es ist schon schwierig mit dem vielen Gelüge, dem Geschwofel, der Flunkerei. Nichts desto Trotz erfreuen sich Lügengeschichten und Ammenmärchen nach wie vor großer Beliebtheit. Es machen die großen Leute ebenso wie die kleinen aus dem täglichen Lügenbrei immer noch eine weitere Lügensuppe. Und wozu, so fragst Du Dich, muss immer…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Claude Monet Ausstellung | Städtetrip Basel

Monet - In der Barke, 1887 © RMN-Grand Palais (Musée d Orsay) Hervé Lewandowski

Claude Monet lädt ein zur Kulturreise nach Basel Seitdem Kulturreisen in Europa immer beliebter werden öffnen auch mehr Museen Ihre Tore für Kunstfans. Genauso beliebt wie feste Sammlungen sind Sonderausstellungen bedeutender Künstler. Wer sich für den Städtetrip Basel  interessiert, kann ab 22. Januar 2017 einen Meister des Impressionismus mit einem Besuch ehren. Die Fondation Beyeler präsentiert vom 22. Januar bis zum 28.Mai  2017…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Zum fröhlichen Nix | Der ultimative Treff für Kunst in Blaubeuren

zum-nix-blaubeuren

Als ein lebendiger Treffpunkt der lockeren und fröhlichen „Art“ versteht sich das Kulturlokal „Zum fröhlichen Nix“ im Herzen Blaubeurens. Spaß und Entspannung werden hier im Kleinkunstcafé genauso groß geschrieben wie richtig gute Mucke, jede Menge interessanter Ausstellungen sowie Themenabend, Lesungen und Kabarett. Der rege Betrieb sorgt für regen Austausch über alles, was aktuell läuft in Sachen Kunst und Kultur. Das Nix…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Die Blaue Fabrik Dresden und die Ausstellungsreihe parablau

Nach dem erfolgreichen Umzug der Blauen Fabrik auf die Königsbrücker Straße 21-29 in Dresden ins neue Domizil (wir berichteten ja bereits auf unserem Blog darüber…) geht es nun 2014 auch mit der erfolgreichen im Jahr 2012 gegründeten Ausstellungsreihe „parablau“ weiter. Besonders interessant ist die künstlerische Kooperation zwischen der in Dresden ansässigen Künstlervereinigung Blaue Fabrik und der Künstlergruppe Kompot in Ùsti.  Die Ausstellungsreihe läuft…

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Wiedereröffnung in neuer Location – Blaue Fabrik Dresden (im Exil)

Im Anhang findet ihr ein Interview mit Holger Knaak von der Blauen Fabrik in Dresden. Fein, dass es also wie gewohnt nun am neuen Ort (Exil) weitergeht bzw. eine akzeptable Zwischenlösung gefunden wurde. Zum Beitrag: Frizz 0414 Dresden – Blaue Frabrik        

Read more / Weiterlesen

Veröffentlicht am

Kunst in der DDR – ein virtueller Kunstort

Ziel des Projektes „Kunst in der DDR“  ist es, dem Fachrezipienten wie auch dem kunstinteressierten Laien die Entwicklung der DDR-Kunst näherzubringen und in weiten Teilen auch verständlich zu machen. Was waren die Triebfedern für die Künstler in der DDR, in welcher Weise flossen gesellschaftliche Erfahrungen mit in die Bildwerke ein, wie sah es mit der Auftragskunst aus? Es handelt sich um ein Angebot…

Read more / Weiterlesen