Veröffentlicht am

2018 | Künstlerranking Top 100

top 100 künstlerrankingArtikel aktualisiert am 05.05.2018

Top 100 – Die Lebenden und die Toten

Was zeigt uns im Jahr 2018 das Künstlerranking an? Ein Blick in die Glaskugel verrät es uns bestimmt. Regelmäßig, so wie auch im letzten und vorletzten Jahr, listet das Portal artfacts die Top 100 der erfolgreichsten Künstler übersichtlich auf. Du findest darunter, so wie fast jedes Jahr, die üblichen Verdächtigen. Das geht schon seit vielen Jahren so seinen Gang. Unter den lebenden Künstlern steht dieses Jahr Gerhard Richter an der Pool Position, unmittelbar darauf folgen die US Künstler Bruce Neumann und Cindy Shermann. Immerhin mal eine Frau auf Position drei. Schauen wir uns auch noch die verstorbenen Künstler in den Top 100 2018 an.

Diese Liste wird angeführt von Andy Warhol, dicht gefolgt von Pablo Picasso. Interessant ist, dass  die kubanisch-amerikanische Künstlerin Ana Mendieta dort immerhin auf Platz 40 landet. Unbestritten ist natürlich, dass Gerhard Richter im Gesamtranking (lebende und verstorbene Künstler) im Jahr 2018 auf Platz 3 liegt. Ein Wahnsinn ist das. Der Mann avanciert hier förmlich zu einer Ikone des 21. Jahrhunderts mit seiner Kunst! Wer komplett fehlt ist Egon Schiele, obwohl er hoch gehandelt wird.

Künstlerranking und dessen Bedeutung

Welche Bedeutung hat das Künstlerranking? Für uns als Künstler ist es natürlich ein Olymp, den wir kaum erreichen werden. Muss man auch nicht versuchen. In erster Linie dient die Übersicht den Sammlern, den Leuten, die also richtig Kohle haben, um bei Kunstauktionen zuzuschlagen. Sie sehen im Künstlerranking ja auch vor allem die Entwicklung eines Künstlers über viele Jahre. Manche kommen überraschend in die Top 100, andere wieder verschwinden kurzzeitig. Ganz oben allerdings bewegt sich wenig. Fakt ist, dass unter der gefragtesten Künstlern seit langer Zeit immer wieder diese Namen auftauchen:

Die ersten 20 Top Künstler im Künstlerranking 2018

  1. Andy Warhol
  2. Pablo Picasso
  3. Gerhard Richter
  4. Bruce Neumann
  5. Joseph Beuys
  6. Cindy Shermann
  7. John Baldessari
  8. Sol LeWitt
  9. Lawrence Weiner
  10. Thomas Ruff
  11. Louise Bougeois
  12. Ed Ruscha
  13. Sigmar Polke
  14. Robert Rauschenbach
  15. Georg Baselitz
  16. Erwin Wurm
  17. Francis Alys
  18. Rosemarie Trockel
  19. Marcel Broodthaers
  20. Wolfgang Tillmans

Ähnliche Beiträge

Sende uns Deine Idee, Deinen Bildlink oder einen Kommentar:)