Die unterschiedlichen Arten von Künstler-Staffeleien – Ein Überblick

Arten der Staffeleien

Die einzelnen Staffelei-Arten werden je nach Konstruktion und Aufbau namentlich unterschieden. Dabei gibt es spezielle Staffeleien, die am besten für einen bestimmten Zweck verwendet werden können. Die verschiedenen Staffeleiarten haben unterschiedliche Gewichte und Größen. Wir geben einen kleinen Überblick über die einzelnen speziellen Arten der Künstlerstaffeleien.

Malerei im großen Stil – Die Atelierstaffelei im Einsatz

Die Atelierstaffeleien werden auch als Studiostaffeleien bezeichnet und sind in der Regel sehr stabil und schwer. Viele der Exemplare, die im Handel käuflich zu erwerben sind, können in der Höhe verstellt werden. Mit einigen Varianten ist es auch möglich, in horizontaler Position zu malen. Sie sind speziell dazu geeignet größere Leinwandgemälde zu halten und können aufgrund ihrer Stabilität stationär verwendet werden. Weniger gut eignen sie sich für den Einsatz in der freien Natur, da sie aufgrund des Gewichts nur schwer zu transportieren sind.

Malen in der freien Natur – Eine Feldstaffelei für unterwegs

Feldstaffeleien eignen sich besonders gut für Motive in der freien Natur und können aufgrund ihres geringen Gewichts optimal transportiert werden. Es ist möglich, sie zusammenzuklappen und beispielsweise in einem geeigneten Sack zu verstauen.

Malen wie ein Profi – Die Künstlerstaffelei für die professionelle Malerei

Die Künstlerstaffelei zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie platzsparend aufgebaut und verstaut werden kann, weil sie in ihrer Ausdehnung nur sehr schmal ist. Es besteht die Möglichkeit diese zusammenzuklappen, womit noch einmal Platz gespart werden kann. Außerdem kann sie leicht transportiert werden.

Alles an einem Ort – Eine Kofferstaffelei auf Reisen mitnehmen

Die sogenannte Kofferstaffelei ist eine Unterart der Feldstaffelei und wird häufig auch in der freien Natur verwendet. Sie ist mit integrierten Fächern ausgestattet, in denen die Utensilien für das Malen ganz einfach und optimal verstaut werden können. Die Kofferstaffelei wird aufgrund ihrer vielseitigen Möglichkeiten oft auf Reisen mitgenommen, da sie nur relativ wenig Platz wegnimmt und man das Zubehör an einer Stelle aufbewahren kann.

Bilder der Öffentlichkeit zeigen – Die Präsentationsstaffelei im Atelier

Die Präsentationsstaffelei wird in vielen Fällen von Künstlern genutzt, um ihre fertiggestellten Gemälde auf angemessene Art und Weise der Öffentlichkeit zu präsentieren. In verschiedenen Größen erhältlich sind sie in der Lage, der Präsentation von Kunstwerken in verschiedenen Abmessungen den passenden Rahmen zu geben.

Mehr zum Thema Staffelei gibt es hier…

arten kuenstler staffele

Kommentar verfassen

Bewerben in Galerien

bewerbung-kunst-galerie-bewerben-galerie-anleitung-leitfaden
III. Auflage zum Leitfaden für Künstler

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen spezifische Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen.

Nutzer können den Einsatz von Cookies steuern. Viele Browser haben eine Option mit welcher das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings kann bei Verzicht auf Cookies die Nutzung von Webseiten eingeschränkt werden.

Schließen