Dresden im Allgemeinen | Installation von echofreak

Dresden und alle seine Stadtteile…

…sind auf einer Installation von echofreak zu sehen, welche im Dezember letzten Jahres im Rahmen einer Gruppenausstellung im EKZ auf dem Albertplatz zu beschauen war. Der Blick über den Rand, hier ganz besonders jener Blick über den Tellerrand, den Tellerand Dresdens hinaus, steht im Fokus des mit Klängen unterlegten Werkes. Ein Klangwerk, ein Bildwerk der besonderen Art in einer ganz besonderen Zeit. Die Arbeit zeigt die Stadtteile Dresdens in der realen Anordnung mit der Elbe und allen ihren Brücken. Das Ensemble wird mit Klängen der Stadt untermalt. Der kunstinteressierte Betrachter kommt hier ebenso auf seine Kosten wie der an städtebaulichen oder archäologischen Dingen Interessierte.

„Dresden im Allgemeinen“ –  Installation mit Klängen aus den 130 Dresdner Eingemeindungen von echofreak (2015)

Kommentar verfassen

Bewerben in Galerien

bewerbung-kunst-galerie-bewerben-galerie-anleitung-leitfaden
III. Auflage zum Leitfaden für Künstler

Neueste Kommentare

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen spezifische Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen.

Nutzer können den Einsatz von Cookies steuern. Viele Browser haben eine Option mit welcher das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings kann bei Verzicht auf Cookies die Nutzung von Webseiten eingeschränkt werden.

Schließen