Bewerben in einer Kunstgalerie

Wie kann man sich als Künstler in einer Kunstgalerie bewerben? Welche Aspekte machen die eigene künstlerische Arbeit für einen Galeristen besonders interessant? Wie verhält es sich mit der Vorbereitung einer Präsentation und wie wichtig sind themenspezifische Ausstellungen für die eigene Entwicklung? Besonders interessant dürfte bei allen Überlegungen sein, wie man denn nun als Künstler ganze genau eine Ansprache mit einer Galerie formuliert. Diese und andere Fragen beantwortet unser Leitfaden „Gestatten: Künstler, mein Name!“ den wir in 2. Auflage dieses Jahr neu anbieten. Diese Anleitung kann für nur 3,92 Euro sofort heruntergeladen werden.

3.92€ – Kaufen

leitfaden bewerben in galerie

 

 

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen spezifische Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen.

Nutzer können den Einsatz von Cookies steuern. Viele Browser haben eine Option mit welcher das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings kann bei Verzicht auf Cookies die Nutzung von Webseiten eingeschränkt werden.

Schließen