Flag Metamorphoses – ein partizipatives Kunstprojekt

Mit ihrem in dieser Form einzigartigen Kunstprojekt Flag Metamorpohoses lädt die luxemburisch-schweizerische Medienkünstlerin Myriam Thyes alle Interessierten ein, eine Animation für diese seit 9 Jahren bestehende Serie mit zu entwickeln. Besonders bemerkenswert ist der Gedanke, dass dabei auf nahezu spielerische Weise Flaggen und Symbole anderer Länder erkundet werden. Jeweils 2 Flaggen kommen in einen künstlerischen Kontext. Das Projekt, so Myriam Thyes, „…ermutigt dazu, in Bildern zu denken. Kulturelle und historische Prozesse und Beziehungen können ohne Worte ausgedrückt und verstanden werden. Symbole für Identitäten werden zu Elementen von Dialogen.“

Kommentar verfassen

Neueste Kommentare

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen spezifische Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen.

Nutzer können den Einsatz von Cookies steuern. Viele Browser haben eine Option mit welcher das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings kann bei Verzicht auf Cookies die Nutzung von Webseiten eingeschränkt werden.

Schließen