Geschrieben am

Juan Gris

Geboren am 23. März 1887 in Madrid
Gestoben am 11. Mai 1927 in Boulogne-sur-Seine

– spanischer Maler
– neben Pablo Picasso und Georges Braque Hauptvertreter des synthetischen Kubismus
– vornehmlich Stillleben
– zeit seines Schaffens bemüht, sein künstlerisches Vorgehen auch theoretisch zu vermitteln

Werke

Häuser in Paris (1911)
Stillleben mit Karaffe (1912)
Das Frühstück (1915)