Geschrieben am

Gerhard Richter | Streifen & Glas | Ausstellung in der Galerie Neue Meister in Dresden

Vom 14. September 2013 bis zum 5. Januar 2014 präsentieren die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden in drei Sammlungsräumen des Albertinums eine gut aufbereitete Zusammenstellung mit neuen Werken des in Dresden geborenen Malers Gerhard Richter. Es werden vorrangig aktuelle Arbeiten aus den im Titel erkennbaren Werkgruppen präsentiert.

Richter interpretiert mittels computergesteuerter Bildverfahren seien abstrakte Malerei neu. Einige Werke sind bis zu 10 Meter lang und machen der Bezeichnung STRIPS damit alle Ehre.

Weitere Infos zur Ausstellung im Albertinum >>>

Sende uns Deine Idee, Deinen Bildlink oder einen Kommentar:)