Geschrieben am

Emil Nolde

Geboren am 7. August 1867
Gestorben am 13. April 1956 in Seebüll

– einer der führenden Maler des Expressionismus
– einer der großen Aquarellisten in der Kunst des 20. Jahrhunderts
– bekannt für seine ausdrucksstarke Farbwahl

Werke

Verspottung Christi. Berlin (1909)
Maria und Simeon im Tempel. Halle an der Saale, Moritzburg (1915)
Meer und Boot mit braunem Segel. Aquarell auf Japan (1947)