Geschrieben am

Hieronymus Bosch

Geboren um 1450 in ’s-Hertogenbosch (Niederlande)  – Gestorben im August 1516 ebenda

– bedeutender und geheimnisvollster  niederländischer Maler der Renaissance.

– ein bis heute faszinierendes und surrealistisch wirkendes  Gesamtwerk hinterlassen

– keine einfache Interpretation möglich

– keine schriftlichen Aufzeichnungen zu seinen Werken von ihm verfasst

Bekannteste Werke

– Der Garten der Lüste (Tryptichon)

– Die Versuchung des heiligen Antonius (Tryptichon)