Hitchcock – Hommage á Psycho

Hitchcock ist nicht nur ein Film über einen Film. Er ist viel mehr als das. Der neue Film aus Hollywood ist ganz dem großen Regisseur Alfred Hitchcock gewidmet, seinem Leben, seiner Arbeit, seinen Liebensbeziehungen und vor allem seinem viel gerühmte und für 4 Oscars nominierten Klassiker “Psycho”. der Film spielt zur Zeit der Entstehung dieses Thrillers in den 60-er Jahren. Hitchcock hat die Umsetzung seines Filmprojektes und Lieblingsfilmes selbst finanziert nachdem das Projekt bei den Bossen Hollywoods auf Skepsis gestoßen war. Seine Frau Alma unterstützt seinen Film und verhilft ihm damit zum Erfolg. Der Film startet am 14. März in den deutschen Kinos. In den Hauptrollen brillieren Stars wie Scarlett Johansson, Jessica Biel, Toni Collette, Michael Stuhlberg, Michael Wincott und Anthony Hopkins. Die Besetzung wird dem Starregisseur Hitchcock in jeder Hinsicht gerecht. Alle Freunde des Horrorfilmes sind herzlich eingeladen einmal hinter die Kulissen des Filmgeschäftes zu sehen. Spannung pur ist allemal angesagt. Interessant ist auch der Aspekt, in welcher Weise und Intensität die damaligen Schauspieler Janet Light, Vera Miles und Anthony Perkins von den aktuellen Darstellern adaptiert werden. Noch mehr Infos zum Film gibt es unter Virables.com


Kommentar verfassen

Bewerben in Galerien

bewerbung-kunst-galerie-bewerben-galerie-anleitung-leitfaden
III. Auflage zum Leitfaden für Künstler

Neueste Kommentare

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen spezifische Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen.

Nutzer können den Einsatz von Cookies steuern. Viele Browser haben eine Option mit welcher das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings kann bei Verzicht auf Cookies die Nutzung von Webseiten eingeschränkt werden.

Schließen