Geschrieben am

Antiquitäten – Ankauf und Verkauf

Wer sich ernsthaft mit dem Thema „Antiquitäten Ankauf und Verkauf“ beschäftigt, kann sich eigentlich nur mit einer, maximal zwei Epochen seriös  auseinandersetzen. Die unterschiedlichen Stilrichtungen einer bestimmten Zeit genau kennen zulernen, ist schon derart zeit- und lernaufwendig, dass dafür nicht umsonst oftmals ein Studium der Kunstgeschichte notwendig ist, um wirklich einmal über Expertenwissen zu verfügen. Doch selbst mit einer umfassenden akademischen Ausbildung bleibt das Wissen auf einige Felder beschränkt. Sicherlich kann man sich auch etliche Kenntnisse durch praktische Erfahrungen im Laufe der Jahre aneignen, doch auch hier wird schnell deutlich wie hoch der Zeitfaktor anzusiedeln ist.

Doch ein kluger Mann hat einmal gesagt: „Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo es steht.“ Dies gilt auch für die Bewertung von Kunst und Antiquitäten. Egal, on man sich nun auf Möbel, Schmuck, Bilder oder andere Gegenstände spezialisiert hat, steht doch für jeden Händler oder andere potenzielle Käufer und Verkäufer zunächst die Werteinschätzung des Objektes an. Ist dies erledigt. So gilt es. für das Liebhaberstück den passenden Käufer zu finden. Oder umgekehrt, ich habe zwar den idealen Käufer für ein bestimmtes Exponat, doch dasselbe eben nicht. Schon vor dem Zeitalter des Internet war genau deswegen die Vernetzung von Experten und Händlern eine lukrative Vorgehensweise für alle Beteiligten.

Seit der Einführung des World Wide Web hat sich diese Vernetzung enorm vereinfacht. Kunde, Händler und Experte sind oft nur einen Mausklick voneinander entfernt, sodass auch das Vergleichen der Preise wesentlich leichter geworden ist. Auch Auktionshäuser, die rein online organisiert sind, spielen beim Antiquitätenhandel eine immer wichtigere Rolle. Mit wenigen Klicks kann man sich hier einen Überblick über die aktuelle Nachfrage und Angebote bestimmter Objekte machen. Eine erste Anlaufstelle mit erfahrenen Wertgutachtern ist da etwa die Seite http://auctionata.com/an-und-verkauf. Nach dem Vorbild großer Auktionshäuser in London oder New York werden hier Exponate aus aller Welt und Stilrichtungen gehandelt.