President´s Choice in Braunschweig vom 23.April bis 6. Mai 2012

am Montag, den 23. April 2012 beginnt die auf fünf Jahre angelegte Veranstaltungsreihe „Gegenwarts-Bildung: President’s Choice“ an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Renommierte Gäste aus den Künsten, der Bildung, der Politik und der Ökonomie treffen sich hier, um über den Begriff Gegenwart nachzudenken und zu diskutieren. „Gegenwart ist in der Zeit je anders begriffen worden, als ein Zustand oder aber als ein Übergang. Die Bildung von Gegenwart ist beseelt von Übersetzungen aus der Vergangenheit in die Zukunft und von der Frage, welche Möglichkeiten wir für die Gegenwart haben“, so Prof. Dr. Hubertus von Amelunxen, Präsident der HBK und Initiator der Veranstaltungsreihe.

Zum Auftakt wird der in New York lebende Künstler Anthony McCall (* 1946 in St. Paul’s Cray, England) die Hochschule besuchen. Er ist bekannt für seine einzigartigen Lichtinstallationen, die skulpturale, zeichnerische und filmische Aspekte in sich vereinen.

Weiter Informationen finden Sie hier

 

Neueste Kommentare

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen spezifische Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit und um statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen.

Nutzer können den Einsatz von Cookies steuern. Viele Browser haben eine Option mit welcher das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings kann bei Verzicht auf Cookies die Nutzung von Webseiten eingeschränkt werden.

Schließen