Geschrieben am

Millionenerlöse bei Christie´s

Laut einer Pressemeldung des Kunstmagazines art erzielte das Auktionshaus Christie´s in London mit einem weiblichen Akt von Francis Bacon und einem abstrakten Gemälde von Gerhard Richter Anfang diesen Jahres bereits einen Gesamterlös von mehr als 96,1 Millionen Euro. Neben den etablierten Künstlern wie Warhol oder Koons behaupteten sich auch junge Künstler, darunter  Belinda de Bruyckere und  Thomas Houseago, die beide erhebliche Verkaufsrekorde erzielen konnten.