Geschrieben am

Zwei Meißner Künstler zeigen Porträts

iris-hilpert-ulrich-jungermann-kunst-in-meissen

iris-hilpert-ulrich-jungermann-kunst-in-meissen

Porträts von Landschaften und Mitmenschen widmet sich eine gemeinsame Ausstellung der Meißner Künstler Iris Hilpert und Ulrich Jungermann im Welcome Parkhotel an der Hafenstraße. „In einer schnelllebigen Zeit wie der unseren ist der Moment des Sich-Annäherns und der Ruhe zum Beispiel bei der Entstehung eines Porträts, ob nun der Landschaft oder des Menschen, eine Seltenheit geworden“, erklärt Iris Hilpert, warum diesem Genre wieder etwas mehr Aufmerksamkeit gebührt. „Unwiederbringlich ist es, wenn ein Mensch dem Maler Modell sitzt oder, wie Jungermann sagt, man etwas in sich fühlt, was den Maler eine Landschaft nahezu spüren lässt“, so die Meißner Künstlerin.

Die Schau, bei der Ulrich Jungermann im Foyer des Hotels auch Grafiken und Zeichnungen präsentiert und für die Iris Hilpert auch einige ihrer Tuschezeichnungen beisteuert läuft noch bis Mitte Februar 2012